Zum Hauptinhalt springen

Herzlich Willkommen an der RNR

Die Einschulung der neuen 5er

Nachdem die Klassenstufen 6 - 9 ihren ersten Schulvormittag "überstanden" hatten, ging es am Montag weiter mit der Einschulung der neuen 5er Klassen. Coronabedingt wurden die Klassen gestaffelt eingeladen und der erste Teil mit den Eltern fand nach einer vorherigen Testung im Freien im Stadion statt. Da es drei neue Fünferklassen gibt, waren es logischerweise drei Durchgänge: Einen feierlichen Startpunkt setzte zunächst Fynn aus der Klasse 8a mit einem Trompetenständchen. Stefanie Kölz, die Vorsitzende unseres Elternbeirats, folgte mit einer kurzen Rede. Im Anschluss gab unsere Schulleiterin Stefanie Böhringer den Neulingen und ihren Eltern noch ein paar Denkanstöße zu diesem Einstieg in einen neuen Lebensabschnitt mit auf den Weg. Außerdem stellten vier Schülerinnen aus der 6. Klasse mit einer Kollegin das "Schul-ABC" vor. Endlich durften die gespannten Schüler*innen und ihre Eltern erfahren, wer in ihre Klasse gehen wird und wer die Klassenlehrer*innen sein werden. Gemeinsam mit diesen konnten sie dann ihr neues Klassenzimmer "entern". Hier folgte ein erstes "Beschnuppern" und ein wenig Organisation. In dieser ersten Woche steht der Unterrichtsstoff natürlich noch nicht im Vordergrund: Es geht zunächst darum, sich im Gebäude zu orientieren, Abläufe kennenzulernen und vor allem, sich gegenseitig ein wenig besser kennenzulernen. Liebe 5erinnen und 5er - wir wünschen euch einen guten Start an der RNR!