Sie suchen den richtigen Ansprechpartner für ihr Anliegen?

In der RNR ist einiges los. Neben ca. 500 Schüler*innen, 40 Kolleg*innen und der Schulleitung gibt es noch jede Menge Personen, die Tag für Tag dazu beitragen, dass Schulalltag gelingen kann.

Unsere Schulleitung

Teamarbeit wird bei uns großgeschrieben - und das beginnt bereits bei der Schulleitung selbst. Unsere Schulleiterin Stefanie Böhringer behält im Hintergrund alle wichtigen Angelegenheiten in und um unsere Schule im Auge und agiert im Vordergrund als Ansprechpartner für (fast) alles, was im Laufe des Schulalltags noch auf den Tisch kommt.


Sie erreichen unere Schulleitung per Email unter:

poststelle@rnr-weinstadt.schule.bwl.de

oder Sie nutzen unser Kontaktformular

Unser Kollegium

Eine offene und vertrauensvolle Atmosphäre zwischen Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrerinnen und Lehrern ist eine zentrale Voraussetzung für ein gelingendes Schulleben. Wir wollen alle gemeinsam dazu beitragen, dass diese Zusammenarbeit gelingt.  Dazu gehört für uns auch eine unkomplizierte Kommunikation, sollte der Bedarf bestehen.


Lernen Sie hier unser Kollegium kennen: Liste der Lehrerkürzel 2021


Generell gilt: Sie erreichen Lehrerinnen und Lehrer unter folgender Email-Adresse:

nachname@rnr-wn.de oder lehrerkürzel@rnr-wn.de

Sie haben auch die Möglichkeit uns Ihren Gesprächswunsch über die orangenen Mitteilungsseiten im Schultimer Ihres Kindes mitzuteilen.

Kontaktieren Sie uns - wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen. Sprechstunden finden nach Vereinbarung statt.

Unser Hausmeisterteam

Was wäre eine Schule ohne ein funktionierendes Hausmeisterteam? Richtig - aufgeschmissen! Hier können Sie unser freundliches und kompetentes Hausmeisterteam kennenlernen:

Herr Kalkoff, Herr Schwegler, Herr Figelski, Herr Thomas, Herr Römmele und Herr Starrost.

 

Unsere Beratungslehrerin

Unsere Beratungslehrerin Sarah Thomae hilft dann, wenn in irgendeiner Weise Schwierigkeiten beim schulischen Lernen auftreten. In Zusammenarbeit mit den betroffenen Schülerinnen und Schülern, Eltern und ggfs. auch Lehrkräften wird herausgefunden, was die Ursachen für diese Schwierigkeiten sein könnten und wie man diese beheben kann. Hast Du oder haben Sie Beratungsbedarf?

Dann melde dich vertraulich unter:

Sarah.Thomae@zsl-rsgd.de

Bitte für die Anmeldung folgenden Fragebogen ausfüllen.

Meine Hauptaufgabengebiete sind:

Beratung und Unterstützung bei Schulschwierigkeiten, z.B.

  • allgemeine und spezielle Leistungsschwächen oder Leistungsabfall
  • Lernprobleme, Lern- und Arbeitsverhalten
  • LRS
  • Dyskalkulie
  • Konzentrationsschwierigkeiten / AD(H)S
  • Motivationsprobleme / Schulunlust
  • Schul- und Prüfungsangst
  • Schulverweigerung

Schullaufbahnberatung, z.B.

  • Übergang zwischen Schularten
  • Schulwechsel an weiterführende Schulen
  • Wiederholung einer Klassenstufe
  • Schulabbruch

 

Wie sieht eine Beratung konkret aus?

  • Beratungsgespräche
  • Training (z.B. Lern- und Arbeitstechniken)
  • Tests (z.B. Begabung, Lern- und Arbeitsverhalten, Motivation, LRS)


Ziele

  • Gründe und Ursachen des Problems ermitteln und gemeinsam Lösungswege finden
  • wieder Freude am Lernen bekommen


Prinzipien der Beratung

  • Der Ratsuchende kommt aus eigenem Antrieb und die Gespräche finden auf freiwilliger Basis statt.
  • Als Beratungslehrerin arbeite ich streng vertraulich.
  • Bei Bedarf wird der Kontakt zu weiteren beratenden Einrichtungen vermittelt.